Qualität vor Quantität!

Ich nehme jedes Jahr nur maximal 10 Hochzeiten an, denn eure Hochzeit

ist für mich mehr als nur ein Job.

Frag jetzt deinen Termin an

Paarfotograf Bad Dürkheim, Hochzeitsfotograf

Kontakt

Schicke mir gerne eine Anfrage über das Kontaktformular, schreibe mir eine Mail oder eine WhatsApp.

 

Ich melde mich spätestens in den nächsten 24 Stunden bei dir. Solltest du nichts von mir hören, gab es eventuell technische Schwierigkeiten. Ich freue mich in dem Fall sehr, wenn du mir direkt eine Mail schreibst.

Ich freue mich auf deine Nachricht

Häufig gestellte Fragen

Die meisten Paare teilen diese oder ähnliche Sorgen vor ihrer Hochzeit, und das ist absolut verständlich. Es ist meine Aufgabe als professionelle Hochzeitsfotografin dafür zu sorgen, dass ihr euch zu jeder Zeit wohl und natürlich fühlt. Ich werde euch durch das Shooting führen und euch Anleitungen geben, damit eure Fotos euch so zeigen, wie ihr seid.

Ab einer Buchung von 6 Stunden biete ich meinen Paaren die Möglichkeit eines kostenfreien Kennenlernshootings. So bekommt ihr einen ersten Eindruck, lernt mich und meine Arbeitsweise kennen, seht auf welchen Bildern ihr euch am besten gefallt und seid am Hochzeitstag schon richtige Profis. Ich lerne euch kennen und verstehe genau, was euch wichtig ist und was euch gefällt.

Aus meinen Vorgesprächen weiß ich, dass 99,9% meiner Paare für spontane Momente sind. Das freut mich wirklich sehr denn ich bin für diejenigen, die sich inszenierte Aufnahmen wünschen nicht die richtige Fotografin.

Natürlich sind auch immer ein paar Fotos dabei, auf denen ihr in die Kamera lächelt aber die ergeben sich im Shooting von selbst, so dass das Lächeln in dem Moment auch natürlich und echt ist.

Meist ist es so, dass man die Fotos eh nicht mag, auf denen man versucht “perfekt” zu lächeln und in einer Pose verharren soll, die man im Alltag so niemals einnehmen würde. Das ist absolut verständlich, wenn man nicht gerade Erfahrungen im Modeln hat. Es fühlt sich unnatürlich an, so kennt man sich nicht und das ist man nicht!

Wenn ihr an eurem Hochzeitstag aber gerne ihr selbst bleiben möchtet, seid ihr bei mir richtig. Meldet euch gerne, damit wir über eure Pläne und Wünsche sprechen können.

Gefällt euch meine Arbeit kontaktiert ihr mich am besten über das Kontaktformular. Ihr könnt mir aber auch eine Mail schreiben oder mich anrufen.

Sobald ich alle relevanten Informationen von euch habe, schicke ich euch mein Angebot. Passt das Angebot für euch, lernen wir uns kennen.

Ich glaube, dass die besten Fotos im Kontext eurer Geschichte entstehen. Ich möchte euch kennenlernen und verstehen, was euch als Paar ausmacht, damit ich Bilder erstellen kann, die genau das zeigen und auf denen ihr euch wiedererkennt.

Wir besprechen bei unserem Treffen eure Hochzeit, eure Wünsche und Erwartungen. Je besser ich verstehe, was euch wichtig ist, desto besser kann ich eure Wünsche umsetzen.
Mir ist es sehr wichtig, dass euch nicht nur meine Bilder gefallen, sondern auch die Chemie zwischen uns stimmt. Schließlich begleite ich euch an einem so besonderen Tag und weiche euch kaum von der Seite. Da möchte man doch Menschen um sich haben, bei denen man sich wohl fühlt und denen man vertraut.

Sollte sich aufgrund der Entfernung kein persönliches Treffen ergeben, ist auch ein Videocall möglich.

Nein.
Ihr solltet wissen, wie viele Stunden ich euch mindestens begleiten werde. An eurem Hochzeitstag werde ich keinen weiteren Termin haben, so dass ich flexibel darauf reagieren kann, wenn ihr vor Ort entscheidet, dass ich noch länger bleiben soll.